Auf Schildkrötensuche in Florida

Barbours-Höckerschildkröte Graptemys barbouri

22. November: Markus Auer schilderte in Wort und Bild die Erlebnisse von drei Reisen nach Florida. Es wurden u. a.mehrere Schildkrötenarten in verschiedenen Biotopen von den Keys bis Nordflorida vorgestellt. …

weiter lesen

Viva Colombia. Eindrücke aus Kolumbien

Chingaza Nationalpark

25. Oktober: Nach Beendigung der seit über 50 Jahren andauernden bewaffneten Konflikte in Kolumbien öffnet sich nun das südamerikanische Land zunehmend dem Tourismus. Über den Jahreswechsel 2017/2018 bereiste Axel Dehne …

weiter lesen

Themenabend Spanien und Portugal

Südliche Stülpnasenotter Vipera latastei gaditana

27. September: Die Amphibien der Iberischen Halbinsel Ein Vortrag von Uwe Koepernik über die außerordentlich interessante Amphibienfauna der Iberischen Halbinsel. Der Feuersalamander kommt nur hier in derartiger Vielfalt, in so …

weiter lesen

Thailand – ein Filmabend

Koh Chang -Flusslauf Südküste

28. Juni: Der Film zeigt die mannigfaltige Schönheit der tropischen Tier- und Pflanzenwelt Thailands und natürlich auch ein paar touristische Sehenswürdigkeiten. Es ist kein wissenschaftlicher Film, vielmehr eine Urlaubsbeschreibung – …

weiter lesen

Symposium zum 80. Geburtstag von Prof. Obst

27. April im Gasthof Coschütz: 9:00 Uhr Dr. Holger Papsdorf: Eröffnung – Faszinosum Leben – einige Gedanken9:30 Uhr Olaf Zinke: Resumé „Amphibios – vom Wunder der Verwandlung“Rückschau auf eine Sonderausstellung …

weiter lesen

Exkursionen auf der Baja California (Mexiko)

26. April: Peter Hallmann besuchte auf mehreren Reisen die sehr interessante Halbinsel im Nordwesten Mexikos. Er berichtete in seinem Vortrag über die vielfältigen Eindrücke von Landschaft, Pflanzen und Tieren der …

weiter lesen

Themenabend Feldherpetologie

Jugendliche beim Fotografieren einer Zauneidechse

22. März: Die Smaragdeidechsen im Land Brandenburg Michael Stein ist seit Jahrzehnten in das Schutzprogramm für das Reliktvorkommen der Östlichen Smaragdeidechse (Lacerta viridis) in Brandenburg aktiv eingebunden. Er berichtet u. …

weiter lesen

Aus unserer Terrarianerpraxis (Kurzvorträge)

25. Januar: Udo Lorenz, Dresden: „Asseln, Riesenmehlwürmer, Schaben…“ Markus Auer, Dresden: „Zucht von Vielzitzenmäusen als Futtertiere“ Patrick Jakob, Coswig: „Zucht von Obstfliegen“ Dr. Gunter Christoph, Senftenberg: „Die Landschildkröte als Ausbruchskünstler“ …

weiter lesen

Auf Schildkrötensuche am Orinoco

23. 11. 2018: Mario Herz weilte anlässlich  mehrerer ichtyologischer Reisen am Orinoco und verbrachte bei seinen Exkursionen insgesamt fast drei Monate auf dem Grenzfluss zwischen Kolumbien und Venezuela. Im Vortrag wurden Biotope …

weiter lesen

Ersatzvortrag „Vietnam“

26.10.2018: Da der geplante Vortrag „Ein Terrarianer stellt sich vor“ wegen Krankheit des Referenten ausfallen musste, berichtete Dr. Holger Papsdorf  über herpetologische und andere Erlebnisse einer Reise nach Vietnam.

weiter lesen

Iran – Natur und Kultur

28.09.2018: Was 1997 wie ein Traum begann, entwickelte sich zu einem großen Projekt. Thomas Keil ging auf Suche nach Blutströpfchenfaltern und sein langjähriger Freund Hannes Rietzsch, auch an Schmetterlingen, mehr an …

weiter lesen

Zoologische Forschungen auf Borneo

Philautus sp.

22.06.2018: Die Insel Borneo steht für Exotik und Vielfalt tropischer Lebensräume. Tatsächlich ist dieser Teil der südostasiatischen Inselwelt eines der wichtigsten Zentren der Biodiversität, laufend werden neue, spektakuläre Tierarten entdeckt. So …

weiter lesen