26. Dresdner Herbsttreffen der Schildkröten – Freunde“ Gemeinschaftsveranstaltung der DGHT- Stadtgruppe Dresden und der AG Schildkröten der DGHT

28. 11. 2014: Die jährliche offene Zusammenkunft der Schildkrötenliebhaber mit Simultan- Programm und vielen Überraschungen …

Wie stets hat diese offene Zusammenkunft ein Simultan- Programm, das mit vielen Überraschungen von den Teilnehmern des Treffens dargeboten wird. Alle Schildkrötenliebhaber sind dort willkommen und finden Rat und Hilfe, gesuchte Tiere zur Ergänzung ihres Bestandes und vielleicht auch Hobbyfreunde für ihr gemeinsames Interessengebiet!

Veranstaltungsort:
 „Zur Linde“ Gitterseer Straße 30, 01705 Freital.

Sahara-Bachschildkröte

Sahara-Bachschildkröte

Programm:

28.11.2014 – 19.30 Uhr

„Von Kapstadt nach Windhoek – der Schildkröten wegen“
Referent: Viktor Mislin & Hans-Dieter Philippen

Präsentiert werden Reiseerfahrungen aus den Jahren 2001 und 2011, die das Gebiet zwischen Kapstadt (Südafrika) und Windhoek (Namibia) entlang der Westküste umfassen. Es konnten alle Gattungen südafrikanischer Testudiniden gefunden und beobachtet werden; ebenso wie  verschiedene Pelomedusiden. Gezeigt werden Bilder und Impressionen zahlreicher Landschaften und Habitate, aber auch unterschiedliche
klimatische/jahreszeitliche Bedingungen, so wie sie von uns vorgefunden wurden. 
Bei der aktuellen Reise (2011) wurden permanente Messungen hinsichtlich Temperatur (in 2 m Höhe und auf Bodenniveau), sowie über den Tag verteilt, immer wieder Messungen der Strahlungsintensität und lokalen Temperatur an verschiedenen Standorten, als auch Oberflächenkörpertemperaturen der vorgefundenen Tiere durchgeführt.
Die Ergebnisse konnten nach Beendigung der Reise unmittelbar zur Verbesserung von Haltungssystemen in Europa verwendet werden. 
Neben diversen Habitaten und Schutzgebieten, wurde auch verschiedene zoologische Institutionen und die private Sammlung von Alfred Schleicher (Namibia) besucht und geben eine Übersicht über die Formen- und Farbenvielfalt der Schildkrötenfauna des südlichen Afrikas.

29.11.2014 – ab 09:00 Uhr

Das traditionelle Herbsttreffen der Schildkrötenfreunde findet nun schon zum 26. Mal in Dresden statt. Wie stets hat diese offene Zusammenkunft ein Simultan-Programm, das mit vielen Überraschungen von den Teilnehmern des Treffens dargeboten wird. Alle Schildkrötenliebhaber sind dort willkommen und finden Rat und Hilfe, eventuell auch gesuchte Tiere zur Ergänzung ihres Bestandes und vielleicht sogar engere Hobby-Freunde für ihr gemeinsames Interessengebiet! Bei diesem Treffen erfolgt ein Buchverkauf von Andreas S. Brahm, Chimaira.

Ab 18:00 Uhr eventuell Besichtigung der Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden.

Ab 19:00 Uhr findet eine gemütliche Abendveranstaltung in der Gaststätte „Zur Linde“ statt.

30.11.2014

individueller Besuch des Botanischen Gartens Dresden, des  Zoo´s Dresden, des Jugend-Öko-Hauses oder Besuch bei Dresdener Schildkrötenpflegern

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.