Themenabend Feldherpetologie

23.03.2018: Der geplante Vortrag „Die Smaragdeidechsen im Land Brandenburg“ musste leider wegen Krankheit des Referenten Michael Stein ausfallen. Als Ersatz berichtete Falk Zönnchen über seine letzte Reise nach Bulgarien und die dortigen Tierbeobachtungen.

„Bestandserfassung und Dokumentation der Herpetofauna in Sachsen“

Ein wichtiger Aspekt der Feldherpetologie ist Kartierung und Datenerfassung, also die Erfassung von Tierfunden. Wer Amphibien oder Reptilien findet, kann diese Funde melden. Auf dieser Basis wird es erst möglich, zu kontrollieren. Frank Böhm erläutert das Online-Erfassungssystem MultiBaseCS.

Östliche Smaragdeidechse (Lacerta viridis)

Referenten:
Falk Zönnchen, Frank Böhm (Dresden)

 

Foto: Dr. Holger Papsdorf

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen