Von Kapstadt nach Windhoek – der Schildkröten wegen

2014, November: Präsentiert wurden Reiseerfahrungen aus den Jahren 2001 und 2011, die das Gebiet zwischen Kapstadt (Südafrika) und Windhoek (Namibia) entlang der Westküste umfassen. Es konnten alle Gattungen südafrikanischer Testudiniden gefunden und beobachtet werden; ebenso wie  verschiedene Pelomedusiden. Neben diversen Habitaten und Schutzgebieten, wurden auch verschiedene zoologische Institutionen und die private Sammlung von Alfred Schleicher (Namibia) besucht und geben eine Übersicht über die Formen- und Farbenvielfalt der Schildkrötenfauna des südlichen Afrikas.

Referenten:
Viktor Mislin, Basel l Hans-Dieter Philippen, Heinsberg

Veranstaltungsort:
„Zur Linde“
Gitterseer Straße 30
01705 Freital
www.zur-linde-freital.de

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.