“Iberische Halbinsel – Herpetologische Reiseeindrücke Portugal”

27. 05. 2016: Der Referent bereiste vorzugsweise im Frühjahr mehrere Regionen Portugals. Dabei interessierte ihn besonders die Vielfalt der Biotope und die daraus resultierende Variabilität der Arten und Unterarten. Von den Amphibienarten werden neben dem Mittelmeer-Laubfrosch, dem Zwerg-Marmormolch auch rotgefärbte portugiesische Feuersalamander vorgestellt.

Referent:
Uwe  Koepernik, Dresden

 

Mittelmeer-Laubfrosch (Hyla meridionalis)

Zwerg-Marmormolch

Feuersalamander

Fotos: Uwe  Koepernik

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.