Herpetologische Beobachtungen in Südostasien – die Philippinen

22. Mai: Nach einem Gesamtüberblick zur Herpetofauna der Philippinen werden vorwiegend die Ergebnisse zahlreicher Exkursionen auf der Inselgruppe der Visayas vorgestellt. Schwerpunkt war der Besuch letzter Primärregenwälder auf den Inseln Bohol, Panay und Sibuyan, die eine hohe Biodiversität aufweisen. Berichtet wird außerdem über die Lebensweise und Gefährdung der Tarsier-Halbaffen in ihren Lebensräumen auf Bohol.

Kalophrynus sinensis
Kalophrynus sinensis

Referent und Foto: Lutz Geißler, Dresden

19 Uhr beginnen unsere Treffen immer zunächst mit allgemeinen Vereinsthemen, so dass die Vorträge spätestens 19:30 Uhr starten können. Ab 18:30 kann man sich im Vortragsraum ein Abendessen aus dem Menü des Gasthofes Coschütz bestellen.

Gasthof Coschütz, Kleinnaundorfer Str. 1, 01189 Dresden, Saal in der ersten Etage. Ausführlichere Informationen zu den Anfahrtsmöglichkeiten.

Kosten: Für DGHT- und Stadtgruppenmitglieder kostenlos, Unkostenbeitrag für Gäste: 3,50 €, Ermäßigungsberechtigte: 2,00 €. Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre.

Termine aller Vereinsabende 2020 als Download für Smartphone-Kalender, Outlook u.ä.

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.