Gambia, kleines Land am großen Strom – Zoologische Impressionen aus Westafrika

24. Mai 2019: Die beiden Referenten Andrea & Felix Hulbert bereisten das Land während der Trockenzeit 2013, sowie zum Beginn der Regenzeit 2015. In mehreren kleinen Schutzgebieten, vornehmlich im Küstenbereich, konnten nicht nur unzählige Vogelarten beobachtet werden, sondern auch einige der dort ansässigen Reptilienarten. Abseits des Tourismus waren die Eindrücke von Land und Leute sehr einprägend und die Besuche bei Einheimischen und Auswanderern gaben einen kleinen Einblick über das eigentliche Leben in einem der ärmsten Länder des Kontinents.

Königspython, Python regius

Referenten und Foto:  Andrea & Felix Hulbert, Eltville am Rhein

Westliche Siedleragame, Agama picticauda
Wolfsnatter Lycophidion albomaculatum

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.