Diamantschildkröten

2013, November: Diamantschildkröten (Malaclemys terrapin) kommen in sieben Unterarten an der Ostküste der USA und im Golf von Mexiko vor. Sie leben in sehr unterschiedlichen Biotopen in Küstennähe und können sowohl in Süßwasserflüssen und –sümpfen bis in reinem Salzwasser an der Küste leben. Mit Biotopaufnahmen in Florida werden die verschiedenen Lebensgebiete vorgestellt. Bei der Haltung und Zucht von Diamantschildkröten müssen diese Besonderheiten im Lebensraum beachtet werden.

Referent: Bernd Wolff, Lingenfeld

Veranstaltungsort:
„Zur Linde“
Gitterseer Straße 30
01705 Freital

Diamantschildkröte

Diamantschildkröte (Malaclemys terrapin)

Foto: Bernd Wolff

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.