Themenabend Feldherpetologie

22. Januar 2021: Themenabend Feldherpetologie

Da Vereinstreffen zu dieser Zeit nicht möglich waren, fanden das Vereinstreffen und die beiden Vorträge online statt. Das funktionierte sehr gut und ermöglichte auch Interessenten eine Teilnahme, die nicht in der Dresdner Umgebung wohnen.

Vorträge:

Uwe Prokoph, Bischofswerda: „Habitatschutz für die Kreuzotter – Beispiele aus Sachsen“

Frank Böhm, Dresden: „Zur Kartierung und Erfassung der Kreuzotter- Vorkommen“

Kreuzotter
Kreuzotter-Weibchen am Frühjahrssonnenplatz in der Mückaer Heide/ Lausitz (Foto: U. Prokoph)
Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.