Sächsischer Reptilienatlas veröffentlicht

Am 25. März 2022 wurde in Freiberg der aktuelle Reptilienatlas „Reptilien in Sachsen“ präsentiert. Dieses Buch ist ein sehr empfehlenswertes Grundlagenwerk für alle Feldherpetologen. Funddaten, die über viele Jahre von vielen ehrenamtlichen Mitwirkenden, Vereinen, Verbänden, aber auch professionellen Planungsbüros und Behörden gesammelt wurden, stellten eine wichtige Basis für das Entstehen dieses Buches dar.

Das Buch wiederspiegelt den aktuellen Stand der Bearbeitung und sollte Ansporn sein, durch Meldung eigener Funde weitere Lücken in der feldherpetologischen Erfassung zu schließen.

Das Buch kann beim Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie gegen eine Gebühr von 15 € als Printausgabe bezogen werden. Es ist auch kostenlos als pdf-Datei verfügbar.

Buchvorstellung in der Alten Mensa in Freiberg

Foto: Uwe Prokoph

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.