Quer durch Guatemala, auf der Suche nach Salamandern

26. März 2021: Bei einer herpetologischen Tour im August 2014 durch das lateinamerikanische Guatemala wurden die Gebirgszüge an der westlichen Pazifikküste und der östlichen Karibikseite bereist. Im Vortrag wurde über die Strapazen und Entbehrungen berichtet, die die kleine Reisegruppe aufbringen musste, um endlich die farbenprächtigen, neotropischen Salamander im dichten Dschungel zu finden. Daneben wurden aber auch zahlreiche andere Amphibien und Reptilien beobachtet und fotografiert.

O'Donnells Salamander (Bolitoglossa odonnelli)
O’Donnells Salamander (Bolitoglossa odonnelli)

Referent und Foto: Sebastian Voitel, Eisleben

Auch diese Veranstaltung wurde wegen der Pandemie wieder online durchgeführt.

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.