Helfer gesucht für Naturschutzeinsatz im Kreuzotternhabitat bei Rammenau

Am Samstag, dem 27.06.2015, sollen in einem Kreuzottern-Biotop Pflegemaßnahmen durchgeführt werden. Dafür werden noch Helfer gesucht. Die Leitung der Aktion hat Steffen Teufert. Durchgeführt werden sollen u.a. Entbuschungsmaßnahmen, konkret geht es um das Entfernen von Bewuchs mit Faulbaum. Arbeitsmittel müssen nicht mitgebracht werden, empfehlenswert sind aber Arbeitshandschuhe und wegen der Arbeit in einem Kreuzottern-Gebiet festes Schuhwerk und lange Hosen. Die Arbeiten sollen ca. bis 13 Uhr gehen.

Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Barockschloss Rammenau um 9.00Uhr.

Kreuzotter Kreuzotter im Habitat

Fotos: Uwe Prokoph

Andere darüber informieren ...

Kommentare sind geschlossen.